Archiv für den Monat: Oktober 2017

Hoher Aufwand bei der Aufbereitung des Trinkwassers – CDU-Stadtverband Rottweil besucht das Wasserwerk Zimmern

Sehr beeindruckt zeigten sich die Mitglieder der Rottweiler CDU über den Aufwand, der notwendig ist, um die Sicherheit des Trinkwassers zu gewährleisten. Gaby Wilbs-Müller als Initiatorin des Termins verwies eingangs darauf, dass es in etlichen Ländern auf der Erde kein sauberes Trinkwasser gebe, während bei uns das „am meisten kontrollierte Lebensmittel“ aus der Leitung komme.

Mitglieder […]

Von |2020-12-14T17:46:23+01:0031. Oktober 2017|

CDU-Stadtratsfraktion fordert dauerhafte „Möblierung“ an der Hochbrücktorstraße

In einem Schreiben an Oberbürgermeister Ralf Broß beantragt die CDU-Stadtratsfraktion, dass die Stadtverwaltung Vorschläge unterbreitet, wie eine „dauerhafte“ Möblierung in der Hochbrücktorstraße gestaltet werden kann. Außerdem wird um eine Darstellung der Kosten hierfür gebeten, damit im Rahmen des städtischen Haushaltsplans 2018 Mittel eingestellt werden könnten.

Zur Begründung heißt es: Wir konnten feststellen, dass die aktuelle „Möblierung“ […]

Von |2018-01-04T16:48:17+01:0026. Oktober 2017|

CDU Stadtverband Rottweil will intensiveren Dialog mit der Bürgerschaft pflegen

Große Enttäuschung hat das Ergebnis der Bundestagswahl beim CDU-Stadtverband Rottweil ausgelöst. In einer Vorstandssitzung wurden Wahlkampf und Wahl reflektiert. Eine Feststellung war, dass die Parteivertreter bei den Infoständen mit einem in früheren Jahren nicht gekannten Ausmaß an Unzufriedenheit bis hin zu Beleidigungen konfrontiert wurden. Allerdings herrscht bei den örtlichen CDU-Funktionsträgern noch eine gewisse Ratlosigkeit, wie […]

Von |2017-10-24T16:08:43+02:0012. Oktober 2017|
Nach oben